16.08.2017

Duales Studium startet mit neuem Jahrgang

VWA begrüßt neue dual Studierende

27 junge Menschen beginnen im August 2017 ihr duales BWL-Studium in Osnabrück. Den von der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim (VWA) in Kooperation mit der Hochschule Osnabrück angebotenen Studiengang nutzen sie, um in dreieinhalb Jahren einen Berufsabschluss, den Bachelor of Arts und Berufspraxis zu erlangen.

„Der duale Studiengang eröffnet hervorragende berufliche Perspektiven. Unternehmen nutzen die Vorzüge der Kombination aus Studium und Arbeitserfahrung, um ihre eigenen Führungskräfte zu entwickeln“, erklärt VWA-Geschäftsführerin Dr. Maria Deuling. Jugendliche mit einer Hochschulzugangsberechtigung und einem hohen Maß an Motivation und Engagement können sich im dualen Studiengang der VWA und Hochschule Osnabrück gleichzeitig praktisch und akademisch qualifizieren. Sie absolvieren das BWL-Studium begleitend zu einer betrieblichen, kaufmännischen Berufsausbildung. Auch in der Berufsschule werden die dual Studierenden in einer gemeinsamen Klasse unterrichtet.

Studienstart ist jedes Jahr im August. Interessierte bewerben sich direkt bei einem Ausbildungsbetrieb um einen dualen Studienplatz.

Weitere Informationen zum dualen Studiengang finden Sie hier.