Sagen Sie es gerne weiter

Gute Nachrichten freuen uns sehr. Und wir verbreiten sie gerne! Nachfolgend finden Sie Eindrücke und Statements unserer Absolventen, die ihr Studium an der VWA Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim absolviert und ihre Karriere erfolgreich auf den Weg gebracht haben.

Theorie und Praxis kombinieren - das Duale Studium

Angelina Janz, Absolventin des Dualen Studiengangs, berichtet auf der Homepage ihres Ausbildungsbetriebs Kesseböhmer Beschlagsysteme GmbH & Co. KG von ihrem Studium. Sie sagt: „Durch den Aufbau des Studiums, das parallel zur Ausbildung verläuft, gelingt ein fließender Übergang von Theorie und Praxis.“

Veronika Steinle, ebenfalls Absolventin des Dualen Studiengangs, Wein-Großeinkaufs-GmbH Osnabrück, berichtet: „Im Dualen Studium kann neu erlerntes theoretisches Wissen direkt im Job angewendet werden. Gleichzeitig lernt man, wie praktische Arbeitsaufgaben kompetent bewältigt werden. Dieses kann ein Vollzeitstudium an der Uni sicherlich nicht in dem gleichen Umfang bieten. Ausbildung und gleichzeitiges Studium erfordern Belastbarkeit und viel Ausdauer. Man hat zwar weniger Freizeit, entwickelt aber dafür eine sehr hohe Stresstoleranz.“

Neue Perspektiven durch den berufsbegleitenden VWA-Studiengang

Tim Stönner, Absolvent des Studiengangs zum Betriebswirt (VWA), erläutert, wie sich das berufsbegleitende Studium für ihn ausgezahlt hat: „Ich habe im Unternehmen mehr Verantwortung übertragen bekommen und kann jetzt Projekte selbstständig entwickeln und umsetzen. Durch das berufsbegleitende Studium habe ich nicht nur neue Fachkenntnisse gewonnen, sondern habe meinem Arbeitgeber auch meine Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft bewiesen. Außerdem konnte ich in den Vorlesungen und Lerngruppen mein berufliches Netzwerk erweitern und über den „Tellerrand“ meiner Branche schauen. Vom Lernen habe ich noch nicht genug: Ich setze jetzt noch den Bachelor-Abschluss drauf.“

News

VWA verabschiedet 237 Absolventen

Zeugnisübergabe der berufsbegleitenden Studiengängemehr

Berufsbegleitend zum Bachelor of Arts

Neu gestalteter Bachelor-Studiengang ist gestartet.mehr