Garanten für Qualität

Es liegt auf der Hand: Für berufliche Erfolge sind hochwertige Fortbildungen erforderlich. Eine Durchlässigkeit zwischen Berufsausbildung und Hochschulabschluss gilt es zu realisieren, was in den meisten europäischen Ländern bereits erfolgreich funktioniert. Die VWA setzt diesen Anspruch für Deutschland um.

Das VWA-Studium ermöglicht Berufstätigen mit und ohne Abitur, ihre Praxiskenntnisse um das heute notwendige Hochschulwissen zu erweitern und über Zwischenabschlüsse bis zum staatlich und international anerkannten Bachelor-Titel zu gelangen. Die Qualität der Ausbildung garantieren:

Universitätsprofessor
Dr. Michael Wosnitza
Studienleiter berufsbegleitende Studiengänge
vwa@osnabrueck.ihk.de
Tel.: 0541 353-494 

           



 

Professor
Dr. Christian Kröger
Programmbeauftrager der Hochschule Osnabrück für den dualen Studiengang
kroeger@wi.hs-osnabrueck.de
Tel.: 0541 969-2948

 

 

Professor
Dr. Elmar Holschbach
Standortverantwortlicher der FH Südwestfalen für den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang
holschbach.elmar@fh-swf.de
Tel.: 0291 9910-4980

 

 

 

 

News

Absolventinnen und Absolventen verabschiedet

Betriebswirte und Personalbetriebswirte erhielten in Bersenbrück ihre Urkundenmehr

Neuer Jahrgang startet ins duale BWL-Studium in Osnabrück

Für 31 junge Menschen hat im August 2018 nicht nur ihre betriebliche Berufsausbildung begonnen,...mehr

Berufsbegleitend zum Bachelorabschluss

Wir sprachen mit Lara Rüther über ihr berufsbegleitendes Studium. Das Interview mit Ihr findet Ihr...mehr