Informationen für Unternehmen

Der duale Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft bietet auch Unternehmen viele Vorteile:

  • systematisches Heranbilden zukünftiger Fach- und Führungskräfte in nur dreieinhalb Jahren
  • entfallende Einarbeitungszeit der Mitarbeiter, die bereits unmittelbares Anwendungswissen und betriebliche Erfahrungen mitbringen
  • Absolventen (gn) verfügen aufgrund der Doppelbelastung von Studium und praktischer Ausbildung über ein überdurchschnittliches Maß an Selbstständigkeit, Belastbarkeit und Selbstvertrauen
  • konkreter Nutzen aus betriebsbezogenen Hausarbeiten der Studierenden
  • Möglichkeit der Einflussnahme auf das Curriculum

Rechtliche Grundlagen:

  • Berufsausbildungsvertrag mit einem Ausbildungsbetrieb über eine kaufmännische Berufsausbildung
  • Ausbildungsvertrag mit dem Ausbildungsbetrieb über die Ausbildung zum "Bachelor of Arts", der die Rechtsbeziehungen zwischen Unternehmen und Studierenden regelt
  • Dienstleistungsvertrag zwischen Ausbildungsbetrieb und VWA, der die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien festlegt