VWA-Alumni Academy

Die VWA-Alumni Academy richtet sich vorwiegend an Absolventen und Studierende der VWA. In insgesamt sechs Seminaren pro Jahr können sie sich zu fachübergreifenden Themen weiterbilden. Dabei sind die Seminare einzeln belegbar. Werden alle Seminare absolviert, kann ein IHK-Zertifikat erlangt werden.

Die Arbeitswelt der Zukunft: Das New Work Tagesseminar

Datum und Uhrzeit: 29. Februar 2024, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Dozentin: Sarah Fays
Kosten: 240,- €

Wie können wir die Arbeitswelt der Zukunft gestalten? Welche Herausforderungen kommen auf uns zu? Lernen Sie den Ansatz von New Work kennen und entdecken Sie transformative Strategien und Methoden, um die Arbeitswelt neu zu gestalten.
Wir geben Einblicke in das New Work Mindset, innovative Rekrutierungsstrategien, inspirierende Führungsstile im Rahmen von New Leadership und praxisnahe Organisationsentwicklung-Tipps. Rüsten Sie sich mit dem Wissen und den Werkzeugen aus, um in der modernen Arbeitslandschaft erfolgreich zu sein und Strategien im Wettbewerb um die besten Fachkräfte entwickeln zu können

Agiles Projektmanagement mit Scrum

Datum und Uhrzeit: 16. April 2024, 10:00 Uhr - 16:30 Uhr; 17. April 2024, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Dozent: Prof. Dr. Elmar Holschbach
Kosten: 950,- €

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen des agilen Projektmanagements kennen. Sie erfahren, auf was es ankommt, wenn Sie eine agile Vorgehensweise wie Scrum einsetzen möchten.
Scrum (englisch für „Gedränge“) ist eines der bekanntesten Rahmenwerke im agilen Projektmanagement. Es gibt Rahmenbedingungen wie z. B. Verantwortlichkeiten und Events vor und ermöglicht durch die Trennung des allgemeinen Prozesses von konkreten Techniken eine individuelle Umsetzung.
Lernen Sie in unserem Seminar die Elemente von Scrum intensiv kennen und erfahren Sie, mit welchen agilen Techniken Sie das Rahmenwerk mit Leben füllen können. Nach erfolgreicher Teilnahme am Seminar ist optional – außerhalb der VWA – der Erwerb des internationalen Zertifikates „Professional SCRUM MASTER I“ der SCRUM.ORG möglich.

Verhandlungskompetenz-Training

Datum und Uhrzeit: 4. Juni 2024, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Dozentin: Prof. Dr. Petia Genkova Petkova
Kosten: 240,- €

Dieses Training zur Verhandlungskompetenz hebt die essenzielle Rolle von Verhandlungsfertigkeiten im Alltag und in der Wirtschaft hervor. Wir erkunden nicht nur die Bedeutung von Verhandlungen in verschiedenen Wirtschaftsbereichen, sondern betonen auch, dass Verhandeln mehr ist als nur Kommunikation – es ist ein sozialer Prozess, der Wahrnehmung, Kommunikation und Entscheidungsfindung miteinander verbindet.
Neben der Vermittlung psychologischer Grundlagen stehen praktische Anwendungen und interaktive Übungen im Fokus des Trainings. Fehler und kognitive Verzerrungen werden ebenso thematisiert wie bewährte Strategien zur Vermeidung dieser Hindernisse.
Das Ziel dieses Trainings ist nicht nur die Vertiefung von Fachkenntnissen, sondern auch die Förderung von Selbstvertrauen und effektiven Strategien für unterschiedliche Verhandlungsszenarien.

New Work und Arbeitsrecht

Datum und Uhrzeit: 11. September 2024, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Dozent: Daniel B. Jutzi
Kosten: 240,- €

Einführung und Nutzung von KI im Berufsalltag

Datum und Uhrzeit: 23. Oktober 2024, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Dozent: Sascha Rose
Kosten: 240,- €

 

Balanceakt Führung: Gesundheit und Leistung in der modernen Arbeitswelt

Datum und Uhrzeit: 13. November 2024, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Dozentin: Katharina Lüdemann-Schunk
Kosten: 240,- €

In diesem interaktiven Workshop erarbeiten wir gemeinsam, wie Sie als Führungskraft eine ausgewogene Balance zwischen der psychischen Gesundheit und der Aufrechterhaltung hoher Leistungsstandards schaffen können. Mit einem Fokus auf New Work und positive Psychologie bieten wir Ihnen praxisnahe Strategien und Techniken, um die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt erfolgreich zu meistern.

Stand: Dezember 2023